Cabecera
HomeHome
Sportschule Ausland
Beschreibung

Sportlich talentierte sollen sich im Bereich der sportlichen Aus- und Weiterbildung entwickeln können und gefördert werden. Dazu sieht die liechtensteinische Sportförderung als Förderungsmassnahmen einen Unkostenbeitrag oder eine Kostenbeteiligung für Sportschüler/Innen an ausländischen Sportbildungsinstitutionen vor, welche nicht durch einen Beitrag des Landes unterstützt werden.

 

Antragsformular

Antragsfrist

Es wird empfohlen, vorab bei der Sportkommission abklären zu lassen, ob die gewählte Bildungsinstitution als förderungswürdig eingeschätzt wird.

Gesuchstermin: 30. August des Jahres – nach einem absolviertem Schuljahr (2 Semester)

Kontakt

Stabsstelle für Sport, Im Rietacker 4, Postfach 107, FL-9494 SchaanTelefon: +423 236 63 31

sport.ssp@llv.li
sombra_dwn