Cabecera
HomeHome
Internationale Sportveranstaltungen im FL
Beschreibung

Diverse Organisationen und Sportverbände planen und realisieren jährlich internationale Sportveranstaltungen im Fürstentum Liechtenstein. Die Sportkommission unterstützt internationale Sportveranstaltungen mit einem finanziellen Beitrag. Voraussetzung für eine Förderung ist der internationale sportliche Stellenwert oder eine imagefördernde Aussenwirkung eines Events.

Kategorien

Folgende Wettkämpfe und Sportveranstaltungen können gefördert werden:

  • Welt- und Europameisterschaften
  • Dauerwettbewerbe mit internationalem Charakter
  • Internationale Wettbewerbe, welche von der Europa- oder Weltorganisation genehmigt werden müssen
  • International ausgeschriebene Meisterschaften und Wettbewerbe, welche den oben erwähnten Anlässen entsprechen
  • Imagefördernde Events

 

Verfahren

Im Vorfeld der Veranstaltung muss ein schriftlicher Antrag bei der Stabsstelle für Sport zuhanden der Sportkommission eingereicht werden. Dieser Antrag beinhaltet detaillierte Informationen zum Anlass. Die Sportkommission entscheidet über den eingegangenen Antrag und teilt die Veranstaltung in die dementsprechende Förderkategorie ein. Bei einem positiven Bescheid muss der Veranstalter nach Durchführung des Wettkampfs einen Abschlussbericht bei der Stabsstelle für Sport zuhanden der Sportkommission abgeben. Dieser Abschlussbericht beinhaltet Ranglisten, Impressionen vom Anlass und Informationen, die die Durchführung betreffen. Nach Einreichung dieses Berichtes wird die Zahlung des Förderbeitrags ausgelöst.

Link

 

 

Kontakt

Stabsstelle für Sport, Im Rietacker 4, Postfach 107, FL-9494 Schaan
Telefon: +423 236 63 31

sport.ssp@llv.li
sombra_dwn